Kadiner Straße

Kadiner Straße

Kadiner Straße - Berlin-Friedrichshain - Postleitzahl: 10243

Die Kadiner Straße (Postleitzahl 10243) ist eine Straße im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Sie verläuft von der Grünberger Straße bis zur Hildegard-Jadamowitz-Straße, parallel zur Warschauer Straße.

Benannt ist die Straße seit dem 11. Juni 1902 nach dem westpreußischen Ort Kadinen, der heute Kadyny heißt und zu Polen gehört (Woiwodschaft Ermland-Masuren).

Kadiner Straße - Adressen

PHANTALISA Mädchentreff PHANTALISA Mädchentreff
Kadiner Straße 9
10243 Berlin
Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung Regenbogenhaus Regenbogenhaus
Kadiner Straße 9
10243 Berlin

 

Kadiner Straße - Termine

Aktuell keine Termine

Zur Terminübersicht

Kadiner Straße - Bilder

Kadiner Straße Ecke Grünberger Straße

Kadiner Straße Ecke Grünberger Straße. Auf dem Grundstück Romintener Straße 51-54 (heute Grünberger Straße) Ecke Kadiner Straße stand bis zu ihrem Abriss 1949 die auch Dom des Ostens genannte Lazaruskirche.

Wohn- und Geschäftshaus Kadiner Straße 11

Wohn- und Geschäftshaus Kadiner Straße 11. Das in den Jahren 1903-1904 nach Plänen des Architekten H. Heinig für den Malermeister Wilhelm Lohmann errichtete Gebäude steht unter Denkmalschutz (Objektdokumentennummer: 09045166).

Kadiner Straße, Blickrichtung Hildegard-Jadamowitz-Straße

Kadiner Straße, Blickrichtung Hildegard-Jadamowitz-Straße (Stalinbauten an der Karl-Marx-Allee / Frankfurter Tor).

Kadiner Straße Ecke Hildegard-Jadamowitz-Straße

Kadiner Straße (rechts), Ecke Hildegard-Jadamowitz-Straße.

Kadiner Straße - Karte

Kadiner Straße - Sozialraum

Lebensweltlich orientierte Räume (LOR) für Kadiner Straße, Ortsteil Friedrichshain, Postleitzahl 10243, Straßennummer 41466.

Planungsraum: 
Bezirksregion: 
Prognoseraum: