Traveplatz

Traveplatz

Traveplatz - Berlin-Friedrichshain - Postleitzahl: 10247

Der Traveplatz (Postleitzahl 10247) ist ein ca. 60 x 160 Meter großer Platz im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg (Ortsteil Friedrichshain). Er wird von der Jessnerstraße, der Oderstraße, der Weichselstraße und der Travestraße umgeben. Die Müggelstraße wird vom Traveplatz unterbrochen.

Benannt sind der Platz und die gleichnamige anliegende Straße nach der Trave, einem ca. 124 km langem Fluss in Schleswig-Holstein, der in die Ostsee mündet. Die Namensgebung erfolgte um 1908.

Traveplatz - Adressen

Noch keine Einträge

Seite kostenlos eintragen

 

 

Traveplatz - Termine

Aktuell keine Termine

Zur Terminübersicht

Traveplatz - Bilder

Traveplatz (Berlin-Friedrichshain)

Blick auf den Traveplatz

Basketballplatz auf dem Traveplatz

Basketballplatz auf dem Traveplatz

Spielplatz auf dem Traveplatz

Spielplatz auf dem Traveplatz

Quellstein von Adalbert Maria Klees

„Erdquell“ (1994/95), Quellstein von Adalbert Maria Klees auf dem Traveplatz.

Skulptur „Sitzende“ auf dem Traveplatz

Skulptur „Sitzende“ (1975) von Siegfried Krepp (1930-2013) auf dem Traveplatz.

Traveplatz - Karte

Traveplatz - Sozialraum

Lebensweltlich orientierte Räume (LOR) für Traveplatz, Ortsteil Friedrichshain, Postleitzahl 10247, Straßennummer XXXXX.

Planungsraum: 
Bezirksregion: 
Prognoseraum: