Samariterstraße

Samariterstraße

Samariterstraße - Berlin-Friedrichshain - Postleitzahl: 10247

Die Samariterstraße (Postleitzahl: 10247) ist eine etwa 615 Meter lange Straße im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Sie verläuft von der Frankfurter Allee bis zur Eldenaer Straße und kreuzt dabei die Rigaer Straße, die Schreinerstraße, die Bänschstraße und die Dolziger Straße. Die Samariterstraße bildet die Mittelachse des gleichnamigen Samariterviertels, das auch Nordkiez genannt wird. Benannt wurde die Straße am 4. April 1895 nach der anliegenden Samariterkirche.

Der von 1928 bis 1930 von Alfred Grenander errichtete U-Bahnhof Samariterstraße befindet auf der Frankfurter Allee zwischen Silvio-Meier-Straße und Voigtstraße.

Samariterstraße - Adressen

Pension Bari Pension Bari
Samariterstraße 8
10247 Berlin
Hotel-Pension Insor Hotel-Pension Insor
Samariterstraße 15
10247 Berlin
Samariterkirche Samariterkirche
Samariterstraße 27
10247 Berlin
Sama-Cafe Sama-Cafe
Samariterstraße 32
10247 Berlin

 

Samariterstraße - Termine

Donnerstag, 22. November 2018 bis Samstag, 22. Dezember 2018
Weihnachtsmärkte in Friedrichshain-Kreuzberg

Samariterstraße - Bilder

Samariterstraße

Samariterstraße, Blickrichtung Norden

Samariterstraße - Karte

Samariterstraße - Sozialraum

Lebensweltlich orientierte Räume (LOR) für Samariterstraße, Ortsteil Friedrichshain, Postleitzahl 10247, Straßennummer 42524.

Planungsraum: 
Bezirksregion: 
Prognoseraum: